Mobirise Website Builder

WIR SIND BRUDERSCHAFT

Herzlich willkommen in Nettetal-Schaag ;)

NÄCHSTER TERMIN:
Vogelschuss mit St. Anna-Kirmes in Schaag
28. bis 30.07.2017

Neue Majestät gesucht!

Zur diesjährigen St. Anna-Kirmes mit Vogelschuss am Wochenende 28. bis 30. Juli 2017 lädt die St. Anna- und Hubertus-Bruderschaft Schaag ein!

Nicht nur Mitglieder aus Schaag und von den befreundeten Bruderschaften, sondern auch Anwohner und interessierte Gäste sind herzlich willkommen!


Los geht’s wie immer am Freitag mit der mittlerweile schon legendären Beach Party im Festzelt auf dem Schulhof in Nettetal-Schaag, Happelter Str. 8. In diesem Jahr spielt „On the Rocks“, eine Coverband vom linken Niederrhein mit Songs von AC/DC bis Westernhagen, als Opener - unterstützt durch einen noch geheimen "special Guest". Im Anschluss legt DJ Benny auf und es wird wieder Party gemacht bis zum frühen Morgen.

Der Prunkbaum des bisherigen Königshauses wird am Samstag abgekränzt. Antreten ist dazu um 14 Uhr bei der Baumschule Angendohr, Hainbuchenweg 1. Im Anschluss ziehen die Schützen zum Festzelt, wo ab 16 Uhr mit den Familien beim Klompenball gefeiert wird. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Roland Zetzen.


Und am Sonntag wird dann nach dem Festhochamt das bisherige Königshaus feierlich und mit großem Dank für eine eindrucksvolle Amtszeit verabschiedet. Im Festzelt werden außerdem verdiente Schützenbrüder geehrt. Nach einer Andacht in der Pfarrkirche St. Anna folgt ab 15 Uhr der traditionelle Vogelschuss auf dem Schulhof neben dem Festzelt. Üblicherweise wird dieses Spektakel von vielen Schaulustigen gebannt verfolgt. Der neue Schützenkönig wird dann ab 20 Uhr beim Krönungsball gefeiert. Es spielt die Show Band „Saturn“.

Eintritt frei heißt es für alle Veranstaltungen an den drei Tagen. Samstag und Sonntag ist für Kinder die Hüpfburg aufgebaut. Für das leibliche Wohn wird auf dem Schulhof sowie dem Hubertusplatz bestens gesorgt, verschiedene Schausteller bieten Groß und Klein mit Schießbuden und Fahrgeschäften weitere Beschäftigung. Und auch am Kirmesmontag werden beispielsweise in der Gaststätte „Et Büdchen“ bis Mitternacht zahlreiche Gäste nach der traditionellen Tour über die Kirmes erwartet.


Weitere Informationen finden Sie auf der gerade komplett überarbeiteten Webseite www.bruderschaft-schaag.de und auf www.facebook.com/Bruderschaft.Schaag

Schießstand und Festzelt:
An der Grundschule Schaag, Happelter Str. 8, 41334 Nettetal


Hier das Programm mit Zugwegen:

Freitag, 28. Juli 2017
19.00 Uhr: Antreten am Königshaus
  (Zug Kindter Straße 20b, Kindter Straße, An der Kirche, Boisheimer Straße,
  Happelter Straße, Festzelt/ Schulhof)

20.00 Uhr: Beach Party -reloaded

Samstag, 29. Juli 2017
14.00 Uhr: Antreten an der Baumschule Angendohr
14.30 Uhr: Abkränzen des Prunkbaumes
  (Zug Hainbuchenweg 1, Feldweg, Happelter Straße, Festzelt/ Schulhof)
16.00 Uhr: Klompenball

Sonntag, 30. Juli 2017
9.00 Uhr: Antreten am Festzelt
  (Zug Schulhof, Happelter Straße, Boisheimer Straße, An der Kirche)
9.30 Uhr: Festhochamt in der Pfarrkirche St. Anna
  (danach über Annastraße, Hubertusstraße, Hubertusplatz, Boisheimer
  Straße, Happelter Straße zum Festzelt/ Schulhof)

11.00 Uhr: Verabschiedung des Königshauses und Jubilarehrung im Festzelt
14.00 Uhr: Antreten am Festzelt
  (Happelter Straße, Boisheimer Straße, An der Kirche)
14.30 Uhr: Festandacht zum Vogelschuss
  (danach An der Kirche, Boisheimer Straße, Happelter Straße, Happelter
  Straße zum Festzelt/ Schulhof)

15.00 Uhr: Vogelschuss auf dem Schulhof (danach Zug zum neuen König!)
20.00 Uhr: Krönungsball

alle
TERMINE 2017

ÜBER UNS

St. Anna- und Hubertus-Bruderschaft Schaag 1804 e.V.
Nettetal, die Seenstadt am Niederrhein, liegt im Herzen des internationalen Naturparks Maas-Schwalm-Nette an der deutsch-niederländischen Grenze zwischen der rheinischen Städteballung Düsseldorf, Duisburg und der Grenzstadt Venlo. Sie verdankt ihren Namen dem Flüsschen Nette, das die Stadt in einer Länge von 12,25 Kilometern durchfließt. Mit 12 Seen, ausgedehnten Wald- und Heideflächen sowie einem ansprechenden Freizeitangebot bietet Nettetal ideale Erholungsmöglichkeiten für Jung und Alt.
Die Stadt Nettetal besteht seit 1995 aus den sechs Stadtteilen Breyell, Hinsbeck, Kaldenkirchen, Leuth, Lobberich und Schaag.


Nachdem Schaag im Jahre 1802 eine eigene Pfarrgemeinde wurde, erfolgte bereits im Jahre 1804 die Gründung der Schaager Bruderschaft. Auch heute, mehr als zweihundert Jahre später, ist die Schaager Bruderschaft weiterhin sehr lebendig und ein wesentlicher Bestandteil in Kirche und Gesellschaft.  Brauchtumspflege und die Ausübung des Schießsports gehören zu den Aufgaben unserer Bruderschaft.


Alle zwei Jahre, am Sonntag nach dem Fest der Heiligen Anna (26. Juli), der Schutzpatronin der Schaager Pfarrgemeinde und der Bruderschaft, feiert die St. Anna und Hubertus Bruderschaft ihr Schützen- und Heimatfest in Schaag. In den Jahren zwischen den Schützenfesten findet jeweils am gleichen  Wochenende der Vogelschuss der Bruderschaft statt. 


Die Schaager Bruderschaft ist Mitglied im Bund der historischen deutschen Schützenbruderschaften.


Unser Leitsatz lautet: 

"Für Glaube, Sitte, Heimat"

Vorstand:

1. Brudermeister: Stefan Klaßes


2. Brudermeister: Sebastian Stiels


1. Kassierer: Hans Heythausen


1. Schriftführer: Peter Quittenden




3. Brudermeister: Pascal Karmanns

2. Kassierer: Josef Knops

2. Schriftführer: Ingo van de Reydt


Ehrenbrudermeister:

Karl-Heinz Bäumges

Albert Gruteser


Präses:

Pastor Günter Puts


Beisitzer:

Peter Bader, Dominik Schmitz, Oliver Schmitz, Helmut Stiels












(Stand März 2017)

Aktuelles Königshaus:

König: Marc Kückemanns

Minister: Peter Angendohr

Minister: Ingo van de Reydt







Schießabteilung:

Schießmeister: Jens Stiels


Der Schießstand befindet sich im Vereinslokal "Zum Alten Braukeller',

Kindt 17, 41334 Nettetal


Trainingszeiten:

Montag 18.00 bis 19.30 Uhr    

Mittwoch 17.00 bis 19.00 Uhr


Kontakt:

<schiessabteilung[at]bruderschaft-schaag.de>


Jungschützenmeister: Lars Werrmann

Stellv. Jungschützenmeister: Markus Schulz


Jugendprinz: Maik Herrmann

Schülerprinz: Felix Zschommler

Offiziere:

General-Feldmarschall:

Karl Hans Meyer


General:

Ralf Lehnen


General-Adjudant:

Michael Klaps


Oberst:

Michael Pollen


Oberst-Adjudant:

Christian Heimes


Fähnrich:

Jan Friedrichs


Fahnenoffiziere:

Jan Friedrichs, Maik Holtappels, Andre Krause


Zugoffiziere:

Grüner Männerzug: Manfred Peschken

Blaue Husaren: Günter Rothkugel

Jägerzug I: Herbert Krause

Wallensteiner: Erwin Lehnen

Jägerzug II: Josef Knops

Blaue Grenadiere: Norbert Bäumges

Gardeoffiziere:

Rote Jäger: Carsten Kohn

Fahnenzug: Jens Stiels

Berittene Husaren: Helmut Stroemer

Preußen: Jens Heythausen

Königsgrenadiere: Theo Vieten

Rote Husaren:

Artillerie: Fabian Bellen

GALERIE

Bitte folgen ...

KONTAKT